drivein motion Fahrertraining Reifencheck
drivein motion Fahrertraining Porsche-Piloten
drivein motion Briefing Fahrertraining
drivein motion Fahrertraining Reifenspur

Dauer:4 oder 8 Stunden

Teilnehmer:1 bis 20 Personen, je nach Verfügbarkeit und schriftlicher Buchungsbestätigung durch drive in motion

Sprachen:Deutsch, Englisch, Spanisch, Portugiesisch

Trackday Bilster Berg

Unser Trackday Bilster Berg eignet sich für alle Sportwagenfahrer – Newcomer und Experte.
Erleben Sie mit ein sportliches Fahrsicherheitstraining im autobahnnahen Geschwindigkeitsbereich.

Belgeitet von echten Rennsport-Profis erfahren Sie die Ideallinie, schärfen auf Wunsch per Datenanalyse Ihre Skills und genießen dabei sicher die Faszination Ihres Sportwagens. Erleben Sie Leidenschaft & Perfektion, Kurzweil & Sicherheit in einem Umfeld mit Stil und Ambiente.

Trackday Bilster Berg – die Startplätze sind streng limitiert!
Die Teilnahme erfolgt entweder im eigenen Sportwagen oder in einem von uns gestellten Porsche.
30 oder 50 gefĂĽhrte Runden (RD) im Wechsel mit Porsche 911 (922), Porsche Cayman GT4 und Porsche 911 GT3 (991).

Geplante Termine:

ab 1.890,00 

Anfragen

Trackday Bilster Berg – Newcomer

Du bist NEWCOMER und nicht regelmäßig auf Trackdays unterwegs. Durch den Coach geführte Touren bringen dich langsam auf die Ideallinie. Du entscheidest ganz individuell, ob und ab wann du mit dem freien Fahren beginnen möchtest.

 

Trackday Bilster Berg – Expert

Du bist schon Expert, kennst die Rennstrecke und möchtest mit deiner Erfahrung gleich beim freien Fahren auf unseren Trackdays durchstarten.

Beim ersten Stint machst du dich mit den Streckenverhältnissen vertraut. Du kannst jederzeit auf die Tipps und Unterstützung unserer Rennstrecken-Profis zurückgreifen.

 

 

Sie haben Interesse an weiteren Trackdays?
Dann schauen Sie sich doch mal bei unseren Fahrertrainings um!

  • 98dB Lautstärke
  • Limitiert auf die Teilnahme von 20 Fahrzeugen auf der 4,28 km langen Berg & Talbahn
  • 3 x 30 min. sowie 180 min. freies Fahren

Ablauf:

  • 08:30Drivers-Pflichtbriefing sowie Einweisung
  • 09:15Warm Up – 45 min. gefĂĽhrtes Fahren
  • 10:003 x 30 min. freie Test & Trainingsfahrten – in den Pausen Zugang zur Open Bar sowie Erfahrungsaustausch
  • 13:00Motorenruhe und Lunch
  • 14:00180 min. Open Pitlane freie Test & Trainingsfahrten – in den Pausen Zugang zur Open Bar sowie Erfahrungsaustausch
  • 17:00Veranstaltungsende und individuelle Abreise

StreckengebĂĽhren
anteilige StreckengebĂĽhren Hockenheimring inkl. Tagescatering

Gestelltes Porsche Fahrzeug bzw. Porsche Mix
Nutzung des bereitgestellten Porsche Sport- und Rennwagen Fuhrparks laut gewählter Buchungsoption

Safety Plus Paket – EINFACH SICHER!!!
Du findest, dass du u. dein Auto eine bestmögliche Betreuung verdient haben. Prima. Mit der Auswahl dieser Option hast du folgende Mehrwerte:

Easy BOOKING GARANTIE
Es kann immer was dazwischen kommen. Bei Stornierung bis 30 Tage vor Veranstaltung auch ohne Angaben von GrĂĽnden, schreiben wir dir 70% deiner geleisteten Buchungssumme zum gebuchten Termin gut.

PERFORMANCE COACHING
Ein erfahrener Rennsport Coach und Champion begleitet Dich sowie maximal 5 weitere Driver durch deinen Trackday. Ob bei gefĂĽhrten Runden oder aber Onboard an deiner Seite ein Profi fĂĽhrt dich durch den Tag, gibt dir Tips, stimmt auf Wunsch dein Fahrwerk ab, bewahrt dich vor Fehlern und hilft dir so von den Besten zu lernen.

PITSTOP SERVICE
Nicht nur du auch deine Bremsen u. Reifen haben viel zu leisten. Gut wenn hier ein erfahrener Mechaniker dein Auto im Blick behält, dabei deine Luftdrücke anpasst, wenn erforderlich nach Öl und Wasser schaut oder stetig für eine klare Sicht durch saubere Scheiben sorgt.

PROTECTION
Wir vertrauen auf unsere Qualität, unser Programm und unsere Coaches. Solltest du bei den geführten Runden oder an der Seite unserer Coaches bei Onboard Runden verunfallen, so gewähren wir dir einen Schadenserstatz von bis zu EUR 60.000,- Auszahlungssumme.
Das mĂĽssen wir nicht machen, wollen wir aber, weil dein Erfolg und deine Sicherheit uns wichtig sind.

Alle Leistungen, die nicht Bestandteil der Auftragsbestätigung sind.

  • Bequeme Kleidung und Schuhe
  • Helm (kann auch bei uns kostenfrei ausgeliehen werden!)
  • FĂĽhrerschein und Personalausweis
  • Wir verschicken ca. 1 Woche vor dem jeweiligen Veranstaltungstermin ein ausfĂĽhrliches Briefing zur Veranstaltung
  • es besteht FĂĽhrerscheinpflicht
  • Mindestalter 25 Jahre
  • Es gelten unsere AGB, Datenschutzbestimmungen und Foto- und Filmgenehmigungen
  • Teilnahme nach StVZO im Newcomer und Expert Slot ca. 5 Fahrzeuge je Gruppe / Coaching inklusive (GT/GTS)
  • Das Tragen eines Helmes ist erforderlich
  • Begleitpersonen gegen Aufpreis möglich.
  • Kinder unter 16 Jahren an der Strecke nur nach RĂĽcksprache
  • Die max. dB Phonbeschränkung teilen wir dir – je nach Rennstrecke – mit
  • 10.000,00 € Selbstbehalt im Schadenfall
  • Abschluss einer Trackday Versicherung gegen Aufpreis möglich
  • Es gelten unsere AGB und die der Streckenbetreiber
  • Der Selbstbehalt im Schadenfall beträgt 10.000,00 €
  • Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen sowie unsere Foto- und Filmgenehmigung
  • Vor Veranstaltungsbeginn ist ein Haftungsausschluss zu unterzeichnen
  • Das Training dient nicht zur Erzielung von Höchstgeschwindigkeiten
  • Es gelten die Abstands- und Hygieneregeln in der Corona Krise nach dem Infektionsschutzgesetz
  • Begleitpersonen sind gegen Aufpreis möglich
  • Kinder sind auf dem Testgelände leider nicht zugelassen. Jugendliche ab 16 Jahren nach RĂĽcksprache und Freigabe durch den Streckenbetreiber
Änderungen vorbehalten. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Es gelten die tagesaktuellen Corona-Regeln, die Sie bitte selbst für Deutschland oder das jeweilige Veranstaltungsland erfragen. Wir können hierfür leider keine Garantie und Haftung übernehmen!
Bei Stornierungen aufgrund des Corona-Virus liegt kein Fall von Unmöglichkeit der Leistung oder höherer Gewalt vor. Auch hier bleiben die Stornierungsbedingungen bestehen. Die Zahlung von eventuell anfallenden Stornierungsgebühren ist vom Aufraggeber durch den Abschluss einer entsprechenden Reiserücktritts- oder Ausfallversicherung abzusichern