drive in motion Oldtimertour am Gardasee
drive in motion Oldtimertour am Gardasee
drive in motion Oldtimertour am Gardasee
drive in motion Oldtimertour am Gardasee
drive in motion Oldtimertour am Gardasee
drive in motion RIVA Boot auf dem Lago d'Iseo
drive in motion Sportwagentour Italien
drive in motion Sportwagentour Italien

Dauer:4 Tage

Teilnehmer:mind. 8 Personen

Sprachen:Deutsch, Englisch, Spanisch, Portugiesisch

La Dolce Vita Oldtimertour am Gardasee

Datum: 17.09.2023 – 20.09.2023

Legendäre Oldtimer, elegantes Hotelambiente und kulinarische Highlights am Gardasee!

Mit echten Klassikern entlang des Gardasee, durch das Trentino und die Lombardei verbinden automobile Fahrerlebnisse mit regionalem Flair.

Besuchen Sie lokalen Agriturismo, verkosten Sie die hochwertigsten italienische Produkte direkt beim Erzeuger, genieĂźen Sie die echte italienische KĂĽche und cruisen Sie mit uns auf einer Yacht, Speedboot oder RIVA Boot ĂĽber den Gardasee.

Lassen Sie beim abendlichen Aperitif auf der Hotelterrasse den Blick ĂĽber den See schweifen.

La Dolce Vita al Lago di Garda – unvergesslich!

 

VerfĂĽgbare Oldtimer Fahrzeuge:
Alfa Romeo Giulietta Spider, Alfa Romeo Duetto Cabrio, Lancia Flavia, MG B Spider, Triumph Spitfire 1500, Triumph Spitfire, FIAT 1500 Cabriolet, Morgan, Porsche 944 S2 Cabriolet, VW Käfer Cabrio, u.v.m.

Je nach VerfĂĽgbarkeit zum angefragten Termin.
Gerne können Sie auch gegen Aufpreis einen Oldtimer zur Einzelnutzung buchen!

ab 3.499,00 

1. Tag – Anreise

  • Individuelle Anreise zum Hotel Villa Laurin in SalĂł
  • Gerne bieten wir Ihnen auch einen Airport-Shuttle ab Verona, Malpensa oder Mailand an
  • Aperitif auf der Terrasse des Hotel Villa Laurin in SalĂł mit Blick ĂĽber den Gardasee
  • 3-Gang AbendmenĂĽ im Hotel Villa Laurin
  • Ăśbernachtung im Hotel Villa Laurin in SalĂł
  • Ausklang an der Hotelbar

 

2. Tag Oldtimertour

  • Gemeinsames FrĂĽhstĂĽck
  • Start der Oldtimertour entlang des Gardasees und dem Hinterland
  • Mittagessen in Borghetto
  • Nachmittagskaffee in einer „Agrigelateria“
  • Olivenöl-Verkostung
  • Ende der Tour in einem Agriturismo
  • Abendessen
  • Shuttle zum Hotel Villa Laurin

 

3. Tag Yachttour auf dem Gardasee, Shopping in Bardolino, Mittagessen auf einem Agriturismo und Kaffeepause in Sirmione

  • Gemeinsames FrĂĽhstĂĽck
  • Bootstour nach Bardolino (RIVA Boot, Yacht oder Motorboot, je nach VerfĂĽgbarkeit!)
  • Zeit fĂĽr Shopping in Bardolino
  • Busshuttle zum Agriturismo Sol de Montalto
  • Mittagessen
  • Shuttle nach Sirmione zum Kaffeestopp
  • Shuttle zum Hotel Villa Laurin in SalĂł
  • Abendessen an der Uferpromenade von SalĂł

 

4. Tag

  • Gemeinsames FrĂĽhstĂĽck
  • Verabschiedung oder individuelles Tagesprogramm auf Anfrage

4-tägige Oldtimer Tour

  • Oldtimer nach VerfĂĽgbarkeit, inkl. 150 Freikilometer und Sprit sowie technischem Service und
    Begleit- und Ersatzfahrzeug
  • ĂśberfĂĽhrung & Bereitstellung am Hotel
  • 3 Ăś/F im 4* Hotel Villa Laurin in SalĂł am Gardasee oder vergleichbares Hotel
  • Welcome-Drink mit Snacks
  • 1-stĂĽndige Bootstour auf dem Gardasee (Yacht oder Speedboot)
  • 3 x Mittagessen inkl. alkoholfreier Getränke
  • 3 x Kaffeepause inkl. alkoholfreier Getränke
  • 3 x Abendessen in einem Agriturismo ohne Getränke
  • Olivenöl-Verkostung inkl. alkoholfreier Getränke
  • Getränke & Snacks „on board“
  • Planung, Roadbook / App-Anwendung fĂĽr Endgeräte / Tourbegleitung
  • ParkplatzgebĂĽhren

 

Optional

  • VIP-Shuttle zum Flughafen
  • Vespa Tour zu einem Agriturismo inkl. VIP-Shuttle
  • Zusatznacht im EZ/DZ im Hotel Villa Laurin
  • Anmietung einer Luxus-Yacht auf dem Gardasee
Änderungen vorbehalten. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Es gelten die tagesaktuellen Corona-Regeln, die Sie bitte selbst für Deutschland oder das jeweilige Veranstaltungsland erfragen. Wir können hierfür leider keine Garantie und Haftung übernehmen!
Bei Stornierungen aufgrund des Corona-Virus liegt kein Fall von Unmöglichkeit der Leistung oder höherer Gewalt vor. Auch hier bleiben die Stornierungsbedingungen bestehen. Die Zahlung von eventuell anfallenden Stornierungsgebühren ist vom Aufraggeber durch den Abschluss einer entsprechenden Reiserücktritts- oder Ausfallversicherung abzusichern